Grenzgänger-Veranstaltungen 2015

Tristia - Eine Schwarzmeerodyssee
Filmvorführung und Gespräch mit Stanislaw Mucha für Studierende der Osteuropastudien

Lesung und Gespräch mit Peter Wawerzinek zu seinem Roman "Schluckspecht"

Johanna Diehl: "Ukraine Series" - Ausstellung und Buchpräsentation zur Eröffnung

Der erste Horizont meines Lebens - Bilder aus einem elternlosen Land
Ausstellung und Gespräch mit Liliana Corobca und Andrea Diefenbach

Heimsuchung - Lesung und Gespräch mit Jenny Erpenbeck

Eine Veranstaltung im Rahmen des Filmfestival Cottbus

Eine Liebe in Zeiten des Krieges. Barbara Lehmann liest.
Mit einem Vorfilm: Caucasien Mood von eastspection.

Filmvorführungen "Die Hälfte der Stadt" in Anwesenheit des Regisseurs Pawel Siczek

Die beiden Hälften der Walnuss. Ein deutscher in Bulgarien. Eine Lesung mit Thomas Frahm.

Eine Veranstaltung des Vereins KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar e.V.

Tristia - Eine Schwarzmeerodyssee. Eine filmische Reise von Stanislaw Mucha in Anwesenheit des Regisseurs

Rahmen der Kulturtage "o.k.-osteuropa.kompetent"

Zwischen()Welten. Deutschsprachige Literatur der Gegenwart. Lesereihe mit Michal Hvorecký (Tod auf der Donau)

"Theater ohne Publikum" - Ein Filmtheater

Im Anschluss Gespräch mit Andrzej T. Wirth und Pawel Kocambasi
www.theatre-without-audience.net

"Lettische Flüchtlinge in Nachkriegseuropa", Seminar mit Kalle Laar (Feature"...doch nicht für immer")

Marica Bodrozic ("Mein weißer Frieden") und Barbara Lehman ("Eine Liebe in Zeiten des Krieges") zu Gast beim
Internationalen Literaturfestival Odessa (ILO)

Matthias Nawrat liest aus seinem Roman "Die vielen Tode unseres Opas Jurek"

Daniela Dröscher ("Pola") und Peter Wawerzinek ("Schluckspecht") lesen im Rahmen der
Literaturtage Ahrenshoop

Uwe Rada präsentiert die polnische Übersetzung von "Die Oder. Lebenslauf eines Flusses"

Eine Veranstaltungsreihe des Kolegium Europy Wschodniej

Filmpräsentation "Alexander Granach. Da geht ein Mensch".
Im Anschluss Gespräch mit der Regisseurin Angelika Wittlich

Auf der Suche nach Orpheus - Buchpräsentation mit Ilija Trojanow (Wort) und Christian Muhrbeck (Bild)

Eine Veranstaltung der Berliner Literarischen Aktion e.V. im Rahmen der Reihe "Literatur am Fenster"

Buchpremiere: Peter Henning: "Die Chronik des verpassten Glücks"

Präsentation der ukrainischen Übersetzung (Jurko Prohasko) von Katja Petrowskajas "Vielleicht Esther"

Die Veranstaltungen werden vom Goethe-Institut in Kiew organisiert.

"Hit the road Jack": Ausstellung mit Fotografien von Annette Hauschild

mit Künstlergesprächen (mit Anke Stelling und Kefaet Prizreni)
am 07. und 26.09.2015

"Ukrainian Night": Ausstellung mit Fotografien von Miron Zownir zum gleichnamigen Fotoband

35. Erlanger Poetenfest: Lesung und Gespräch mit Matthias Nawrat ("Die vielen Tode unseres Opas Jurek")

Grenzgänge- Hoyerswerdaer Gespräche 2015 mit Artur Becker ("Zeit der Stinte"), Martin Pollack ("Kaiser von Amerika") und Jan Faktor ("Georgs Sorgen um die Vergangenheit oder im Reich des heiligen Hodensack-Bimbams von Prag")

Eine Veranstaltungsreihe des Kunstvereins Hoyerswerda e.V.

Peter Wawerzinek liest aus "Schluckspecht"

Peter Henning liest aus "Die Chronik des verpassten Glücks"

Ausstellung und Buchpräsentation "Ukrainische Nacht" mit Miron Zownir und Kateryna Mishchenko

"Fräulein Esthers letzte Vorstellung". Lesung mit Adam Jaromir

Eine Veranstaltung der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Berlin

Workshop mit der Fotografin Andrea Diefenbach

Grenzgänger-Salon im Berliner Zimmer

Ulrike Draesner: Sieben Sprünge vom Rand der Welt. Autorenlesung und Gespräch

"Ein Pass für Deutschland". Dokumentarfilmpremiere in Anwesenheit des Regisseurs Razvan Georgescu

Eine Veranstaltung des Donauschwäbischen Zentralmuseums Ulm

Schullesungen mit Adam Jaromir ("Fräulein Esthers letzte Vorstellung")

Eine Veranstaltungsreihe des Literarischen Zentrums Göttingen

"Go Ost". Performative Lesung mit Alexander Pehlemann, Felix Kubin und Alfred Hilsberg

Nino Haratischwili: Das achte Leben (für Brilka). Lesung und moderierte Diskussion

Eine Veranstaltung der VHS Wissen e.V.

Alida Bremer präsentiert die kroatische Übersetzung ihres Romans "Olivas Garten"

Eine Veranstaltungsreihe des Fraktura Verlages

Irina Liebmann liest aus ihrem Roman "Drei Schritte nach Russland"

Eine Veranstaltung des Literatur- und Musikfestes "Wege durch das Land"

Literaturabend mit Nino Haratischwili mit Buchpräsentation ("Das achte Leben") und Podiumsdiskussion

Karen-Susan Fessel liest aus "Schattenblicke"

Eine Schülerveranstaltung im Rahmen der 15. Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse

Ausstellung und Buchpräsentation "Ukrainische Nacht" mit Miron Zownir und Kateryna Mishchenko
im Rahmen des "Internationalen Literaturfestivals in Tiflis"

Alida Bremer ("Olivas Garten") präsentiert die mazedonische Übersetzung ihres Romans u.a. im Rahmen des "Pro-za Balkan literary Festival"

Sasa Stanisic liest aus "Wie der Soldat das Grammofon repariert"

Eine Veranstaltung des Vereins Lesen und Buch

Marica Bodrožić: "Mein weißer Frieden". Lesung und Gespräch mit der Autorin

Buchvorstellung mit der Autorin Barbara Lehmann und ihrem Roman "Eine Liebe in Zeiten des Krieges"

Filmvorführung "Domino Effekt" mit anschl. Filmgespräch

Eine Veranstaltung im Rahmen des goEast-Filmfestivals

Lesungen mit Ulrike Draesner ("Sieben Sprünge vom Rand der Welt")
und Uwe Rada ("Die Oder: Lebenslauf eines Flusses" sowie aus der polnischen Ausgabe)

Eine Veranstaltung der Deutschen Sozial-Kulturellen Gesellschaft in Breslau

Esther Kinsky: Die Affinität zwischen Autorenschaft und Übersetzen

Marica Bodrozic liest aus "Mein weißer Frieden"

Alida Bremer ("Olivas Garten") im Gespräch mit Jan Cornelius

Der Osten im Westen. Lesung mit Alida Bremer ("Olivas Garten") und Jan Cornelius

Ukrainian Night. Buchpremiere mit Miron Zownir und Kateryna Mishchenko

Eine Veranstaltung von Spector Books

Buchpremiere: Barbara Lehmann liest aus "Eine Liebe in Zeiten des Krieges"

"Theater ohne Publikum" - Ein Filmtheater

Im Anschluss Gespräch mit Andrzej T. Wirth und Pawel Kocambasi

Lesung mit Nino Haratischwili aus ihrem Roman "Das achte Leben" (Für Brilka)

Alida Bremer (Olivas Garten) in Lesung und Gespräch

Grenzgänger - Hoyerswerdaer Gespräche 2015
zunächst mit Martin Pollack und Melinda Nadj Abonji

Eine neue Veranstaltungsreihe des Kunstvereins Hoyerswerda im Schloss Hoyerswerda

In Baku, Tiflis und Berlin
Lesung: Nino Haratischwili ("Das achte Leben (Für Brilka)" und
Olga Grjasnowa ("Die juristische Unschärfe einer Ehe")

Katja Petrowskaja liest aus "Vielleicht Esther"

"Go Ost!": Lesung und Gespräch mit Alexander Pehlemann

Steffi Memmert-Lunau präsentiert ihr Buch "Petersburg - Eine literarische Zeitreise"

Aktuelle Veranstaltungen
Archiv: Veranstaltungen 2016 »
Archiv: Veranstaltungen 2015 »
Archiv: Veranstaltungen 2014 »
Archiv: Veranstaltungen 2013 »
Archiv: Veranstaltungen 2012 »

Ausstellungen

Urbans Orbit – Einblicke in den Nachlass eines Übersetzers | Ausstellung. 20. Oktober 2017 – 9. Februar 2018

Tina Brenneisen: Das Licht, das Schatten leert - 08. Juli - 13. Oktober 2017

Portale

litport.de

dichterlesen.net

Zeitschrift

Spritz

Projekte

Krieg im Frieden. Internationales Dramatiker*innenlabor

DAS WEISSE MEER. Literaturen rund ums Mittelmeer

Übersetztercolloquium

Deutsch-Italienischer Übersetzerpreis

Netzwerk

Netzwerk der Literaturhäuser: literaturhaus.net

ARTE. Kulturpartner literaturhaus.net