Kleists Choreographien

Vom 16.-18. November 2006 findet im LCB die Internationale Jahrestagung der Heinrich-von-Kleist-Gesellschaft statt. Die wissenschaftliche Tagung widmet sich „Kleists Choreographien“; zu den Vortragenden gehören u.a. Gabriele Brandstetter („Kleists Choreographien: Bewegungsmuster und Körperdramaturgien“), David Wellbery („Bewegung und Handlung: Narratologishce Beobachtungen zu Texten von Kleist“), Anthony Stephens („Zur Funktion der 'Schauspiele' in Kleists Erzählungen“) und Wolf Kittler („Kleists Pferde“). Das gesamte Tagungsprogramm (Beginn: Donnerstag, 14.00 Uhr, Ende: Samstag gegen 14.00 Uhr) ist auf der Website www.heinrich-von-kleist-gesellschaft.de nachzulesen. Gäste sind willkommen. Die Verleihung des Kleist-Preises 2006 an Daniel Kehlmann findet am Sonntag, dem 19. November um 11.00 Uhr im Berliner Ensemble statt (Kartenreservierung nur über das BE).

 

Ausstellungen

»Was uns verbindet« | Mila Teshaieva | Ausstellung: 31. Mai bis 25. August 2018

Portale

litport.de

dichterlesen.net

Zeitschrift

Spritz

Projekte

Krieg im Frieden. Internationales Dramatiker*innenlabor

DAS WEISSE MEER. Literaturen rund ums Mittelmeer

Übersetztercolloquium

Deutsch-Italienischer Übersetzerpreis

Allons Enfants!

Netzwerk

Netzwerk der Literaturhäuser: literaturhaus.net

ARTE. Kulturpartner literaturhaus.net