Halma-Tagung in Balatonfüred

Vom 23. bis 27. April 2009 kommen die Mitglieder des Halma-Netzwerkes, Vertreter von 27 literarischen Zentren aus 21 Ländern im Ungarischen Übersetzerhaus in Balatonfüred zusammen. Sie sprechen mit Übersetzern und Autoren über den Sprachtransfer zwischen kleinen Sprachen und erkunden Sprachverwandtschaften. HALMA will Autoren, Übersetzer und literarische Zentren miteinander vernetzen und stellt die Frage, was Übersetzer in Europa bewegen können. Zu einer öffentlichen Lesung mit Péter Esterhazy lädt das Ungarische Übersetzerhaus am Freitag, dem 24. April 2009 ein. „Europa übersetzen“ wird vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien ermöglicht.

Mehr Informationen zu HALMA auf www.halma-network.eu.

Logo

Ausstellungen

»Was uns verbindet« | Mila Teshaieva | Ausstellung: 31. Mai bis 25. August 2018

Portale

litport.de

dichterlesen.net

Zeitschrift

Spritz

Projekte

Krieg im Frieden. Internationales Dramatiker*innenlabor

DAS WEISSE MEER. Literaturen rund ums Mittelmeer

Übersetztercolloquium

Deutsch-Italienischer Übersetzerpreis

Allons Enfants!

Netzwerk

Netzwerk der Literaturhäuser: literaturhaus.net

ARTE. Kulturpartner literaturhaus.net