Verlagsmetropole Paris

Vom 21. bis zum 24. Oktober sind Terézia Mora, Alain Claude Sulzer, Julia Schoch, Lukas Jüliger, Gregor Sander und Lena Gorelik auf Einladung des Goethe-Instituts und des LCB zu Gast in Frankreich, Thorsten Dönges vom LCB-Literaturprogramm begleitet die Gruppe. Geplant sind Gespräche mit Verlagsvertretern, öffentliche Veranstaltungen und Diskussionen mit den Studierenden der Sorbonne in Paris. Die Verlagsmetropole wird vom Auswärtigen Amt unterstützt.

Logo

Ausstellung

Urbans Orbit – Einblicke in den Nachlass eines Übersetzers | Ausstellung. 20. Oktober 2017 – 9. Februar 2018

Portale

litport.de

dichterlesen.net

Zeitschrift

Spritz

Projekte

Krieg im Frieden. Internationales Dramatiker*innenlabor

DAS WEISSE MEER. Literaturen rund ums Mittelmeer

Übersetztercolloquium

Deutsch-Italienischer Übersetzerpreis

Netzwerk

Netzwerk der Literaturhäuser: literaturhaus.net

ARTE. Kulturpartner literaturhaus.net