Atelier NRW

Sechs ausgewählte Autorinnen und Autoren kommen vom 4. – 6. August und vom 11. – 13. August 2017 im Kloster Steinfeld sowie am 10. – 12. November 2017 in Bochum mit dem Schriftsteller Dorian Steinhoff und Thorsten Dönges vom LCB zusammen und sprechen über ihre eingereichten Texte. Bewerben können sich Autorinnen und Autoren, die ihren ständigen Wohnsitz in NRW haben und bereits literarische Veröffentlichungen vorweisen können (Eigenpublikationen, Anthologien, Zeitschriften. BoD und Selfpublishing ausgeschlossen). Zur Bewerbung sind folgende Unterlagen einzureichen: 20 Seiten Textprobe des in Arbeit befindlichen Prosaprojekts, bio-bibliographische Angaben und ein Exposé. Einsendeschluss ist der 15. Mai 2017. Die Bewerbungen sind in zweifacher Ausfertigung mit Stichwort „Atelier NRW“ an das LCB, Am Sandwerder 5, 14109 Berlin, zu senden. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Dorian Steinhoff ansage@doriansteinhoff.de. Atelier NRW ist eine Initiative von LCB und Dorian Steinhoff, in Zusammenarbeit mit der Literarischen Gesellschaft Bochum, gefördert von der Kunststiftung NRW und dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.

Ausstellungen

Urbans Orbit – Einblicke in den Nachlass eines Übersetzers | Ausstellung. 20. Oktober 2017 – 9. Februar 2018

Tina Brenneisen: Das Licht, das Schatten leert - 08. Juli - 13. Oktober 2017

Portale

litport.de

dichterlesen.net

Zeitschrift

Spritz

Projekte

Krieg im Frieden. Internationales Dramatiker*innenlabor

DAS WEISSE MEER. Literaturen rund ums Mittelmeer

Übersetztercolloquium

Deutsch-Italienischer Übersetzerpreis

Netzwerk

Netzwerk der Literaturhäuser: literaturhaus.net

ARTE. Kulturpartner literaturhaus.net