LCB-Logo

Quelle: http://www.lcb.de/service/kontakt/index.htm

Literarisches Colloquium Berlin

Am Sandwerder 5
D-14109 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 - 816 996-0
Fax: +49 (0) 30 - 816 996-19
Mail: mail@lcb.de
Web: www.lcb.de

Leitung

Dr. Florian Höllerer ist Geschäftsleiter,
ihm obliegt die Gesamtleitung des Hauses.
Tel.: +49 (0) 30 - 816 996-0
Mail: hoellerer@lcb.de

Gesamtbereich literarische Veranstaltungen

Jürgen Jakob Becker, stellvertretender Geschäftsleiter,
arbeitet im literarischen Programmbereich und betreut den Schwerpunkt Übersetzerförderung. Er ist Geschäftsführer des Deutschen Übersetzerfonds.
Tel.: +49 (0) 30 - 816 996-25
Mail: becker@lcb.de

Thomas Geiger arbeitet im literarischen Programmbereich und betreut als Redakteur unsere Zeitschrift „Sprache im technischen Zeitalter".
Tel: +49 (0) 30 - 816 996-13
Mail: geiger@lcb.de

Thorsten Dönges ist im literarischen Programmbereich insbesondere für die neue deutschsprachige Literatur zuständig.
Tel: +49 (0) 30 - 816 996-11
Mail: doenges@lcb.de

Inga Niemann betreut die „Grenzgänger“-Förderprogramme und Projekte im Rahmen des LCB-Programms.
Tel: +49 (0) 30 - 816 996-64
Mail: niemann@lcb.de

Nadja Grabsch (in Elternzeit) koordiniert die „Grenzgänger-Veranstaltungen“ und die „Arbeitsstipendien für Literaturübersetzer“ der Robert Bosch Stiftung und betreut das digitale Tonarchiv „dichterlesen.net“.
Tel: +49 (0) 30 - 816 996-33
Mail: grabsch@lcb.de

Nora Molitor betreut die „Grenzgänger“-Förderprogramme und die „Arbeitsaufenthalte für Literaturübersetzer*innen“ der Robert Bosch Stiftung.
Tel: +49 (0) 30 - 816 996-63
Mail: molitor@lcb.de

Claudia Schütze betreut das Internetportal „Literaturport“ und Projekte.
Tel: +49 (0) 30 - 816 996-34
Mail: schuetze@literaturport.de

Mandy Seidler (in Elternzeit) betreut die „Grenzgänger“-Förderprogramme und die „Arbeitsaufenthalte für Literaturübersetzer“ der Robert Bosch Stiftung.
Tel: +49 (0) 30 - 816 996-63
Mail: seidler@lcb.de

Katharina Kohlhaas koordiniert die „Grenzgänger-Veranstaltungen“ und die Presse-Arbeit.
Tel: +49 (0) 30 - 816 996-40
Mail: kohlhaas@lcb.de

Solveig Bostelmann betreut das digitale Tonarchiv „dichterlesen.net“ und das Social-Media-Management.
Tel: +49 (0) 30 - 816 996-41
Mail: bostelmann@lcb.de

Marie Schöck ist zurzeit Volontärin im LCB.
Tel: +49 (0)30 816 996 42
Mail: schoeck@lcb.de

Viktoriya Stukalenko ist zurzeit Volontärin im LCB.
Tel: +49 (0)30 816 996 38
Mail: stukalenko@lcb.de

Renate von Mangoldt begleitet die Arbeit im LCB als Fotografin und betreut das von ihr aufgebaute Fotoarchiv.
Tel.: +49 (0) 30 - 816 996-14
Mail: mangoldt@lcb.de

Verwaltung

Laura Ott führt Literaturprojekte durch und ist für das Hausmanagement zuständig. Sie organisiert die Fremdveranstaltungen (Tagungen und Film), vermietet die Zimmer und das Haus und betreut die Stipendiaten.
Tel.: +49 (0) 30 - 816 996-20
Mail: ott@lcb.de

Christine Wagner ist für die Finanzen zuständig.
Tel. +49 (0) 30 - 816 996-18
Mail: wagner@lcb.de

Kathrin Czirr ist für die Buchhaltung zuständig.
Tel. +49 (0) 30 - 816 996-35
Mail: czirr@lcb.de

Haus

Olaf Rode hält das LCB als Hausmeister in Schuß
Tel.: +49 (0) 30 - 816 996-0
Mail: rode@lcb.de

Barbara Kopsch pflegt das Haus und versorgt die Gäste.
Tel.: +49 (0) 30 - 816 996-0
Mail: kopsch@lcb.de

Verein

Das Literarische Colloquium Berlin ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein.

Vereinsvorsitzender und Geschäftsführender Direktor
Dr. Ingo Fessmann

Vorsitzender des Kuratoriums
Senator a.D. Walter Rasch