LCB-Logo

Quelle: http://www.lcb.de/uebersetzer/treffen/redigieren2006.htm

Ausschreibung

Auf gut deutsch – Kollegen redigieren Kollegen
DÜF-Workshop für erfahrene Literaturübersetzer, 30.11.-3.12. im LCB

Ein Workshop für Literaturübersetzer mit langjähriger Berufserfahrung, die im Austausch mit Kollegen dem Eigentlichen einer guten literarischen Übersetzung auf den Grund gehen wollen, der Frage, was Qualität auszeichnet.

Im Mittelpunkt steht die gemeinsame Arbeit an aktuellen Übersetzungen der Teilnehmer. Neben praktischen Fragen des übersetzerischen Handwerks wird unter anderem Thema sein:

Der Workshop steht zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmern offen. Verschiedene Ausgangssprachen und literarische Genres sind erwünscht. Die Texte werden vorab verschickt. Zur Vorbereitung wird eine kritische Lektüre der Teilnehmertexte erwartet.

Leitung: Thomas Brovot (Übersetzer) und Jürgen Dormagen (Lektor)

Teilnahmevoraussetzung: Berufserfahrung

Dauer: 30.11.2006 nachmittags bis 03.12.2006 mittags

Teilnahmegebühren: Die Teilnahme am Workshop inklusive Unterkunft ist kostenlos. Für die Reisekosten kommen die Teilnehmer selbst auf.

Einzureichen: Kurze Biobibliographie; 5-10 Seiten einer noch nicht abgeschlossenen eigenen Übersetzung (mit Original); Kurzinfo zu Buch und Autor; konkrete Fragestellung – wo liegt der Hase im Pfeffer?

Einsendeschluss: 1. Oktober 2006 (Poststempel)

Deutscher Übersetzerfonds
c/o Literarisches Colloquium Berlin
Am Sandwerder 5
14109 Berlin

Finanziert vom Deutschen Übersetzerfonds
www.uebersetzerfonds.de

Logo