Florian Gantner

Wien, Österreich

Zu Gast im LCB:
2015

Florian Gantner ist 1980 in Salzburg geboren. In Innsbruck, Wien und St. Étienne studierte er vergleichende Literaturwissenschaft, arbeitete im Gefängnis und im Flüchtlingsheim. Er publizierte die Romane »Sternstunden der Menschheit« und »Trockenschwimmer”, beide edition laurin. Gefördert vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (Wien).

360