Gabriela Adamesteanu

Bukarest, Rumänien

Zu Gast im LCB:
2006

Gabriela Adamesteanu, 1942 in Târgu Ocna (Rumänien) geboren, debütierte 1975 mit dem Roman »Der immergleiche Weg eines jeden Tages« und veröffentlichte seitdem mehrere Bände mit Erzählungen sowie politische Schriften. Zuletzt publizierte sie den Roman »Întâlnirea« (2003; Ü: »Die Begegnung«). Sie erhielt ein Stipendium der Stiftung Preußische Seehandlung.

360