Kiran Nagarkar

Mumbai, Indien

Zu Gast im LCB:
2016

Kiran Nagarkar, 1942 in Bombay geboren, ist einer der bedeutendsten indischen Autoren; seine Werke verfasst er in Marathi und Englisch. Werke wie »Krishnas Schatten«, »Ravan & Eddie« und »Gottes kleiner Krieger” wurden zu Klassikern. Nagarkar war Stipendiat des Wissenschaftskollegs zu Berlin, des Berliner Künstlerprogramms des DAAD und hatte die Tübinger Poetik-Dozentur inne, den April verbringt er schreibend im LCB. Mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts.

360