Krisztián Grecsó

Budapest, Ungarn

Zu Gast im LCB:
2006

Krisztián Grecsó, 1976 in Szegvár (Südungarn) geboren, studierte an der Universität Szeged Hungarologie und arbeitet als freier Schriftsteller und Redakteur der Literaturzeitschrift Bárka. Drei Gedichtbände und ein Erzählungsband sind in Ungarn erschienen, der Claassen Verlag plant eine Publikation in deutscher Übersetzung. Mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts.

360