László F. Földényi

Budapest, Ungarn

Zu Gast im LCB:
2013

László F. Földényi, geb. 1952 in Debrecen, ist Kunsttheoretiker, Literaturwissenschaftler, Essayist und Übersetzer. Er arbeitete als Dramaturg an verschiedenen Theatern, übersetzte Stücke  zeitgenössischer Dramatiker (u. a. Max Frisch, Heiner Müller) und ist Mitherausgeber der ungarischen Ausgabe der Werke Heinrich von Kleists. Heute leitet er als Professor den Lehrstuhl für Kunsttheorie an der Akademie für Theater und Film in Budapest. Er erhielt ein Schritte-Stipendium der S. Fischer Stiftung.

360