Mirjana Avramovic

Belgrad, Serbien

Zu Gast im LCB:
2015

Mirjana Avramovic, 1947 geboren, übersetzt deutschsprachige Literatur und Philosophie ins Serbische, u. a. Meister Eckhart, Friedrich Nietzsche, Arthur Schopenhauer, Sigmund Freud, Rüdiger Safranski und Peter Sloterdijk. Darüber hinaus hat sie mehr als 100 deutsche Spielfilme und Dokumentarfilme untertitelt. Im LCB wird sie an Büchern von Alain Claude Sulzer und Konrad Paul Liessmann arbeiten. Sie erhielt ein Schritte-Stipendium der S. Fischer Stiftung.

360