Monique Schwitter

Hamburg, Deutschland

Zu Gast im LCB:
2006

Monique Schwitter wurde 1974 in Zürich geboren. 2006 erhielt sie für ihr Prosadebüt, den Erzählband »Wenn’s schneit beim Krokodil«, mehrere Auszeichnungen, darunter den Robert-Walser-Preis. Sie lebt und arbeitet in Hamburg. Monique Schwitter erhielt das LCB-Aufenthaltsstipendium der Berliner Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur.

360