Peter Constantine

New York, USA

Zu Gast im LCB:
2008

Peter Constantine, 1963 in London geboren, lebt als literarischer Übersetzer aus mehreren europäischen Sprachen in den USA. Er übersetzte u. a. Thomas Mann, Anton Tschechow, Voltaire und Machiavelli. Für seine Übersetzung von Benjamin Leberts Roman »Der Vogel ist ein Rabe« erhielt er den Helen und Kurt Wolff Übersetzerpreis 2007.

360