Philipp Schönthaler

Konstanz, Deutschland

Zu Gast im LCB:
2012

Philipp Schönthaler, geb. 1976, promovierte an der Universität Konstanz über »Negationen des Erzählers«. Nach zahlreichen Beiträgen in Literaturzeitschriften erschien im Februar 2012 sein erster Erzählband »Nach oben ist das Leben offen« (Matthes und Seitz Berlin). Er erhielt das Aufenthaltsstipendium der Kulturverwaltung des Berliner Senats.

360