Seyda Öztürk

Istanbul, Türkei

Zu Gast im LCB:
2012

Seyda Öztürk ist Lektorin beim Verlag Yapi Kredi, Herausgeberin der Zeitschrift «Cogito« und übersetzt Literatur und Philosophie aus dem Deutschen und Englischen ins Türkische, u. a. Th.W. Adorno, Philip Roth und Judith Butler. Sie erhielt das «Schritte«-Stipendium der S. Fischer Stiftung.

360