Vassilij Dimov

Moskau, Russland

Zu Gast im LCB:
2003

Vassilij Dimov wurde 1957 geboren und lebt in Moskau. Er veröffentlichte Gedichte, Novellen und Romane. 1999 erschien in deutscher Übersetzung »Die vier Leben des heiligen Possekel« bei Dumont.
Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Preußische Seehandlung

360