Viktor Jerofejew

Moskau, Russland

Zu Gast im LCB:
2015

Viktor Jerofejew, 1947 in Moskau geboren, ist einer der bekanntesten russischen Gegenwartsautoren und scharfsinniger Beobachter der russischen Politik. Neben seiner Tätigkeit als Schriftsteller schreibt er für internationale Zeitungen, u. a. für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, Die Zeit, Die Welt und die New York Times Book Review. 2013 erschien sein jüngster Roman »Die Akimuden« im Hanser Verlag. Mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts.

360