Aufenthaltsstipendien für Übersetzer deutscher Literatur ins Arabische

Ein neues Einladungsprogramm für Übersetzer deutscher Literatur ins Arabische geht aus einer Kooperation des LCB mit der Mohammed Bin Rashid AL Maktoum Foundation (Dubai) und dem Verein West-Östlicher Diwan (Berlin) hervor. Ab 2009 werden jährlich drei ausgewählte Übersetzer die Gelegenheit erhalten, einen Monat im LCB zu arbeiten, ihre Kenntnisse der deutschen Literatur zu vertiefen und Kontakte zur Berliner Literaturszene zu knüpfen.

LogoLogo

 

Ausstellung

»Was uns verbindet« | Mila Teshaieva | Ausstellung: 31. Mai bis 25. August 2018

Portale

litport.de

dichterlesen.net

Zeitschrift

Spritz

Projekte

Krieg im Frieden. Internationales Dramatiker*innenlabor

DAS WEISSE MEER. Literaturen rund ums Mittelmeer

Übersetztercolloquium

Deutsch-Italienischer Übersetzerpreis

Allons Enfants!

Netzwerk

Netzwerk der Literaturhäuser: literaturhaus.net

ARTE. Kulturpartner literaturhaus.net