Verlagsmetropolen: Kairo

Vom 17. bis zum 21. November 2013 reisen die Schriftsteller Ulrike Draesner, Katharina Hacker, Hanna Lemke, Ulla Lenze und David Wagner sowie die Literaturkritikerin Ina Hartwig auf Einladung des LCB und des Goethe-Instituts Kairo in die ägyptische Hauptstadt, um dort Verleger, Lektoren und Schriftstellerkollegen zu treffen. Im Rahmen einer öffentlichen Lesung werden die Autoren auch einem breiteren Publikum ihre Texte vorstellen, zudem sind Besuche an zwei Universitäten geplant. Eine Veranstaltung in unserer Reihe „Verlagsmetropolen”, gefördert vom Auswärtigen Amt.

Ausstellung

»Was uns verbindet« | Mila Teshaieva | Ausstellung: 31. Mai bis 25. August 2018

Portale

litport.de

dichterlesen.net

Zeitschrift

Spritz

Projekte

Krieg im Frieden. Internationales Dramatiker*innenlabor

DAS WEISSE MEER. Literaturen rund ums Mittelmeer

Übersetztercolloquium

Deutsch-Italienischer Übersetzerpreis

Allons Enfants!

Netzwerk

Netzwerk der Literaturhäuser: literaturhaus.net

ARTE. Kulturpartner literaturhaus.net