Sprache im technischen Zeitalter, Heft 227

Sprache im technischen Zeitalter, Heft 223

Mehr als 200 Jahre liegt die Erstpublikation von Heinrich von Kleists »Das Erdbeben in Chili« zurück — und bis heute kann der schmale Text seine Leserinnen und Leser erschüttern. In der neuen Ausgabe der Spr.i.t.Z. dokumentieren wir die Konferenz »Empathische Lektüren«, für die der Schriftsteller Thomas Hettche vier Kolleginnen und Kollegen eingeladen hat, sich mit Kleists Erzählung erneut auseinanderzusetzen. Christiane Heidrich und Jakob Nolte hingegen gehören zu den interessanten Stimmen der jungen deutschen Literatur und sind mit Gedichten und Prosa vertreten. Darüber hinaus finden sich in dieser Ausgabe der große Vortrag »Utopien des Widerstands« von Norbert Miller, eine Glosse von Werner Fritsch, Lyrik von Iryna Tsilyk aus der Ukraine sowie ein Auszug aus dem kommenden Roman der Griechin Amanda Michalopoulou.

www.spritz.de

Ausstellung

Portale

litport.de

dichterlesen.net

Zeitschrift

Spritz

Projekte

Krieg im Frieden. Internationales Dramatiker*innenlabor

DAS WEISSE MEER. Literaturen rund ums Mittelmeer

Übersetztercolloquium

Deutsch-Italienischer Übersetzerpreis

Allons Enfants!

Netzwerk

Netzwerk der Literaturhäuser: literaturhaus.net

ARTE. Kulturpartner literaturhaus.net