WÖRTER SCHLAFEN NICHT - Essays

Im November 2018 luden wir dazu ein, Wörter auf die Goldwaage zu legen: An zwei Abenden präsentierten sechs Tandems aus jeweils einer Autorin oder einem Autor und einer Persönlichkeit aus Wissenschaft und Politik Essays über selbstgewählte Begriffe und debattierten über die Bedeutung von Sprache. Das LCB hat zu diesem Anlass die Texte der Beteiligten in einem Band herausgegeben, der im LCB für einen Umkostenbeitrag von 0,50 Euro erworben werden kann.

Lukas Bärfuss | Pygmäe
Marcel Beyer | Hooliganmoral
Isabel Fargo Cole | Politische Korrektheit
Svenja Flaßpöhler | Missverstehen
Durs Grünbein | Sprache im Treibhaus der Politik
Lann Hornscheidt | Grenze
Dagmara Kraus | Überfremdung
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger | Rechtsstaat
Falko Schmieder | Verbraucher
Bernd Schneidmüller | Gedenken
Marlene Streeruwitz | Privatsache
Deniz Utlu | Vertrauen
Christina von Braun | Identität

 

Ausstellung

Portale

litport.de

dichterlesen.net

Zeitschrift

Spritz

Projekte

Krieg im Frieden. Internationales Dramatiker*innenlabor

DAS WEISSE MEER. Literaturen rund ums Mittelmeer

Übersetztercolloquium

Deutsch-Italienischer Übersetzerpreis

Allons Enfants!

Netzwerk

Netzwerk der Literaturhäuser: literaturhaus.net

ARTE. Kulturpartner literaturhaus.net