Chinesisch-Deutsches Schriftstellerforum
Rasha Kayat
Chinesisch-Deutsches Schriftstellerforum
Elise Schmit
Chinesisch-Deutsches Schriftstellerforum
Pascal Richmann

Hausgäste Juli 2019

Rasha Khayat, Elise Schmit und Pascal Richmann in Lesung und Gespräch

An unserem Hausgäste-Abend im Juli werden drei unserer Gäste ihre aktuellen Projekte vorstellen. Rasha Khayat, geboren 1978 in Dortmund, lebt, schreibt und übersetzt in Hamburg. Ihr Debütroman »Weil wir längst woanders sind« erschien 2016 im DuMont Verlag. Zurzeit arbeitet sie an ihrem zweiten Roman. Elise Schmit, geb. 1982, schreibt Prosa und Literaturkritiken. Seit 2016 ist sie außerdem Mitherausgeberin von »Les Cahiers luxembourgeois«, der ältesten Literaturzeitschrift Luxemburgs. 2019 erhält sie den Prix Servais für ihren Erzählband »Stürze aus unterschiedlichen Fallhöhen« (2018, Hydre Éditions). Pascal Richmann, 1987 geboren, schreibt Theatertexte, Essays, Erzählungen und ist Mitglied der »Akademie für Letalität und Lösungen«. Sein Debüt »Über Deutschland, über alles« erschien 2017 im Hanser Verlag. Seine Radioessays »Man vermisst diesen Planeten« und »Es gibt kein Land mehr« wurden im SWR ausgestrahlt.

22.07.19

Montag, 19:30 Uhr

Ort

Literarisches Colloquium Berlin · Am Sandwerder 5 · 14109 Berlin

Eintritt frei


Tickets online bestellen

Facebook

Diese Veranstaltung auf Facebook

Hausgäste

Teilen

360