made in switzerland

Literatur und Musik

Am Ende unseres Juliprogramms steht ein sinnenfrohes, von herausragenden Künstlern aus der Schweiz gestaltetes Gartenfest, ein Fest im Zeichen facettenreicher Poesie- und Klangerlebnisse und mit landesüblichem kulinarischen Rahmenprogramm. Durch den Abend führt der in Basel lebende Autor und Kritiker Martin Zingg, Mitherausgeber der Schweizer Literaturzeitschrift »drehpunkt«.

Programm:

18.30 Begrüßung
Dr. Ulrich Janetzki, LCB
Dr. Werner Baumann, Schweizerischer Botschafter in Berlin

19.00 Einführung: Martin Zingg
Lesungen: Daniel de Roulet, Raphael Urweider, Adolf Muschg, Peter Bichsel, Gertrud Leutenegger, Bruno Steiger

22.00 Musik-Text-Performances: Peter Weber und Denis Aebli, Melinda Nadj Abonji und Roland Jurczok

In Kooperation mit Pro Helvetia, Schweizer Kulturstiftung, mit freundlicher Unterstützung durch das Amt für Kultur des Kantons Bern und die Schweizerische Botschaft Berlin.

360