Play it again, Slam

Der Sommer-Cover-Slam am Wannsee

Mit Bastian Böttcher, Timo Brunke, Wehwalt Koslovsky, Sebastian Krämer, Stephan Porombka und Xóchil A. Schütz
Moderation: Claudius Hagemeister

Altvertraute Töne sind auf der Terrasse des LCB ganz neu zu vernehmen. Sechs der besten Spoken-Word-Artisten Deutschlands haben sich im güldenen Schatzkästlein der Verskunst umgeschaut. Neben Bastian Böttcher, Sebastian Krämer, Stephan Porombka und Xóchil A. Schütz aus Berlin werben Timo Brunke aus Stuttgart und Wehwalt Koslovsky aus Hamburg für ihre Fundstücke: Texte, die Generationen von Studienräten des Auswendig-lernens für würdig erachteten, Balladen, die ganze Jahrgänge von Schülern zum gepflegten Herunterleiern inspirierten und hoffentlich nicht zuletzt Gedichte, die bereits viel jugendliches Blut in Wallung brachten…

Das Publikum jedoch sollte es sich nicht zu früh auf seinem bildungsbürgerlichen Ruhekissen bequem machen, denn mit Überraschungen ist zu rechnen. Alle beteiligten Slammer sind aufgefordert und wild entschlossen, die im literarischen Kanon so sorgsam verwahrten Preziosen zu entstauben und, mit ihrer persönlichen Note, dem eigenen Rhythmus versehen, dem Publikum neu zu präsentieren. Im Gegenzug wird dieses mit seiner Begeisterungs-lautstärke einen der Live-Literaten zum Sieger des Abends zu küren haben.

Ganz nebenbei eröffnet sich durch die Neuinterpretationen der alten Hits ein tiefer Einblick in die Geschichte des Poetry Slam, der als öffentlicher Literaturcontest seine Wurzeln nicht nur in der amerikanischen Beatnik-Bewegung hat, sondern an diesem Abend auch munter an Traditionen wie Sänger-Wettstreit, Bänkelsang oder Balladenvortrag im bürgerlichen Salon anknüpft.

Und wenn die Sonne dann stimmungsvoll im Wannsee versinkt und einige wie Heines »Fräulein am Meere« zu seufzen beginnen, rufen wir ihnen zu: »Sein Sie munter / Das ist ein altes Stück / Hier vorne geht sie unter / Und kehrt von hinten zurück.«

In Zusammenarbeit mit dem SÜD*SLAM Berlin.

17.07.03

Donnerstag

Ort

Literarisches Colloquium Berlin · Am Sandwerder 5 · 14109 Berlin

Hausgäste

Teilnehmer•innen

Claudius Hagemeister, Sebastian Krämer, Stephan Porombka, Timo Brunke, Wehwalt Koslovsky, Xóchil A. Schütz, Bas Böttcher

Teilen

360