Ausschreibung:
Sommerakademie für Übersetzer deutschsprachiger Literatur
26. August bis 1. September 2019

Zwölf Übersetzerinnen und Übersetzer deutschsprachiger Literatur erhalten im Rahmen unserer SOMMERAKADEMIE vom 26. August bis 1. September 2019 die Möglichkeit, mit Berliner Autoren, Verlegern und Kritikern zusammenzutreffen, das literarische Leben der Stadt kennen zu lernen und die aktuellen Entwicklungen der deutschsprachigen Literatur zu diskutieren. Bewerber sollten mindestens ein deutschsprachiges Buch in ihre jeweilige Zielsprache übersetzt und publiziert haben. Für Unterkunft und Verpflegung wird gesorgt, die Reisekosten werden erstattet. Bewerbungen sind bis zum 15. Mai 2019 per mail mit biographischen Angaben (incl. Anschrift), der Liste der publizierten Übersetzungen und Auskünften über die eigenen Interessensschwerpunkte an Jürgen Jakob Becker zu richten (becker@lcb.de).

Die Sommerakademie 2019 wird durch das Auswärtige Amt gefördert.

Logo

Ausstellung

Portale

litport.de

dichterlesen.net

Zeitschrift

Spritz

Projekte

Krieg im Frieden. Internationales Dramatiker*innenlabor

DAS WEISSE MEER. Literaturen rund ums Mittelmeer

Übersetztercolloquium

Deutsch-Italienischer Übersetzerpreis

Allons Enfants!

Netzwerk

Netzwerk der Literaturhäuser: literaturhaus.net

ARTE. Kulturpartner literaturhaus.net