Wörter schlafen nicht: Programm

Programm

Donnerstag, 29.11

Eröffnung: Durs Grünbein
Es diskutieren: Lukas Bärfuss (Pygmäe), Marcel Beyer (Hooliganmoral), Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (Rechtsstaat), Christina von Braun (Identität)
Performance: Jörg Piringer

18.00-18.20 Uhr
Eröffnungsvortrag von Durs Grünbein

18.20-19.10 Uhr
Christina von Braun (Identität) und Lukas Bärfuss(Pygmäe)

19.10-20.10 Uhr
Pause mit Abendessen

20.10-21.00 Uhr
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (Rechtsstaat) und Marcel Beyer (Hooliganmoral)

21.00-21.30 Uhr
Performance von Jörg Piringer

Eintritt 8 € / 5 €
Tickets online oder an der Abendkasse

Freitag, 30.11

Es diskutieren: Isabel Fargo Cole (Politische Korrektheit), Lann Hornscheidt (Grenze), Svenja Flaßpöhler(Missverstehen), Dagmara Kraus (Überfremdung), Falko Schmieder (Verbraucher), Bernd Schneidmüller (Gedenken), Marlene Streeruwitz (Privatsache), Deniz Utlu (Vertrauen)
Performance: Lyrikkollektiv G13

17.00-17.10 Uhr
Performance des Lyrikkollektivs G13

17.10-18.00 Uhr
Svenja Flaßpöhler (Missverstehen) und Dagmara Kraus (Überfremdung)

18.00-18.10 Uhr
Performance des Lyrikkollektivs G13

18.10-19.00 Uhr
Bernd Schneidmüller (Gedenken) und Isabel Fargo Cole (Politische Korrektheit)

19.00-20.00 Uhr
Pause mit Abendessen

20.00-20.10 Uhr
Performance des Lyrikkollektivs G13

20.10-21.00 Uhr
Falko Schmieder (Verbraucher) und Marlene Streeruwitz (Privatsache)

21.00-21.10 Uhr
Performance des Lyrikkollektivs G13

21.10-22.00 Uhr
Lann Hornscheidt (Grenze) und Deniz Utlu (Vertrauen)

Eintritt 8 € / 5 €
Tickets online oder an der Abendkasse

Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

 

360