Chinesisch-Deutsches Schriftstellerforum

Writers@Berlin

Der jüngste Bereich des Literaturports macht es sich zum Anliegen, die internationalen Literaturszenen Berlins zu kartographieren, die handelnden Personen und ihre Schauplätze sichtbar und zugänglich zu machen. Viele fremdsprachige Schriftsteller·innen haben Berlin als Ort zum Leben und Schreiben gewählt und sind nun Based in Berlin. Auch die Übersetzer·innen deutschsprachiger Literatur in andere Sprachen werden hier immer zahlreicher. Auf Literaturport.de findet sich ein Verzeichnis dieser Personen im Aufbau.

Wir haben Kurator·innen gebeten, wichtige Orte der internationalen Literaturszenen Berlins zusammenzustellen. Es entstanden zwölf literarische Spaziergänge durch die verschiedenen Literaturszenen Berlins, so kann man sich auf verschiedenen Sprachlinien durch die Stadt bewegen.

Mit zehn Persönlichkeiten der transnationalen Literatur Berlins wurden Videoporträts gedreht, sie wurden an Orten, die ihnen etwas bedeuten zu ihrem Based-in-Berlin-Sein befragt. Alle Videos finden sich auf Literaturport.

Die Entstehung der Rubrik wurde durch eine Förderung des Hauptstadtkulturfonds ermöglicht.

360